Search


Werbung (Rezensionsexemplar) | Kurz vor Weihnachten ist noch einmal ein Buch erschienen, auf das ich super gespannt war. Sowohl thematisch, als auch stilistisch hat sich Marie Graßhoff in den letzten Jahren in mein Herz geschrieben, weshalb ich den Release von "Hard Liquor" kaum erwarten konnte. Das Buch ist der Auftakt zur "Food-Universe" Reihe, in der Superkräfte mit Essen verbunden werden. Klingt abgefahren, aber auch echt cool, oder? Alle Bände sind übrigens auch in sich abgeschlossen und einzeln lesbar. 

Werbung (Rezensionsexemplar) | Seit Monaten habe ich bereits auf den Release von "Der Dunkle Schwarm" hingefiedert! Warum? Ich hat...
Das Lied der Krähen” stand schon so lange auf meiner Liste und ich war wirklich gespannt, was mich erwarten wird. Ich habe bisher auch extra...
in
-
Heute möchte ich euch eine Reihe vorstellen, die mich im ersten Band total geflasht hat und im zweiten Teil dann eine komplett andere Richtu...
Werbung (Rezensionsexemplar) | Endlich kann ich heute meine Rezension zu "Don't Hate Me" von Lena Kiefer mit euch teilen. Di...
Werbung (Rezensionsexemplar) | "Der Schlüssel der Magie" ist eines der Bücher, das mich aufgrund seines Klappentextes sofort in se...
Werbung (Rezensionsexemplar) | Lange haben wir darauf hingefiebert, kurz vor Weihnachten war es dann endlich so weit: Der dritte und damit a...
Werbung (Rezensionsexemplar) | Ophelia Scale war eines meiner Jahreshighlights 2019. Jetzt ist Lena Kiefer zurück und hat sich an eine Ne...
Werbung (Rezensionsexemplar) | Die Neon Birds Reihe hat mich durch 2020 begleitet und ich war die ganze Zeit soo froh, die Bücher entdeckt...